Luxemburg - Covid19- Beratungszentrum - Kirchberg

Wo?
COVID19-Beratungszentrum Luxemburg
31 Konrad-Adenauer-Boulevard
L-1115 Luxemburg-Kirchberg
(ehemaligen BNL-Anlage)

Öffnungszeiten ?
7/7 - von 10 bis 17 Uhr 

Für wen?
Jede Person, unabhängig davon, ob sie sozialversichert ist oder nicht.
Nein, für Personen, die bereits eine ärztliche Verschreibung für einen COVID-PCR-Test haben (die sich zum Testen in ein privates Labor begeben müssen)
Nein, für diejenigen, die eine Einladung zur Teilnahme an einem COVID-PCR-Test im Rahmen des Large Scale Testing- Großversuchs haben (sie müssen sich nach vorheriger Terminvereinbarung an eines der speziell dafür vorgesehenen Testzentren begeben).

Bedingungen?
1) Symptome: eine symptomatische Person sein, d.h. eine Person, die Anzeichen einer COVID-19-Infektion zeigt, oder eine Person, bei der bereits COVID-19+ diagnostiziert wurde.
2) Alter: > 6 Jahre alt
3) Ärztliche Verschreibung: nicht erforderlich

Kosten?
Beratung kostenlos.

Benötigte Unterlagen?
1) Identitätspapiere
2) Sozialversicherungskarte (falls versichert)

Vor Ort verfügbare Ressourcen und Ausrüstung?
1) Arzt, der die klinische Untersuchung von Patienten durchführt und bei der Leitung durch andere Angehörige der Gesundheitsberufe unterstützt wird
2) Team für die Sammlung von Verwaltungsinformationen
3) Team, das sich um die Logistik kümmert
(4) Basismedizinische Ausrüstung, die die ambulante Behandlung von Personen mit Verdacht auf Anzeichen einer COVID-19-Infektion sowie von Personen, bei denen COVID-19+ diagnostiziert wurde, ermöglicht.
5) COVID19 PCR-Nasopharyngealabstriche können direkt vor Ort durchgeführt werden.

Listing created Nov 13, 2020

Public discussion (0)

You must log in to send a new comment.